Aktfotograf

 

Making-of-Video Kalender-Shooting auf Kuba

Redaktion "autoblog.com"
" ...PASSION FOR LUBES – CUBA CLASSICS" lautet der Titel des heißen Wandschmucks, der im Auftrag von SWD Lubricants, einem der führenden Schmierstoffproduzenten Deutschlands von dem international mehrfach ausgezeichneten Fotografen Kristian Liebrand auf Kuba in Szene gesetzt wurde.

Sexy Girls, viel nackte Haut und die für Kuba typischen angemackten Oldtimer hat der Erotik-Werkstattkalender von SWD auf 13 Blättern im A2-Format zu bieten. Kaufen kann man den reizvollen Kalender, der dem Betrachter runter gehen soll wie Öl, übrigens nicht.

So etwas Schönes bekommt man nur geschenkt. Der "PASSION FOR LUBES – CUBA CLASSICS" Kalender 2015 ist auf eine Auflage von 2.000 Stück limitiert und wird ab Mitte September an ausgewählte SWD-Kunden und Geschäftspartner verteilt."
(Quelle: Redaktion autoblog.com)

Redaktion heise
"Kristian Liebrand hat für SWD einen Erotikkalender auf Kuba produziert. Zerfallende Häuser und marode Straßen mit anachronistischen Straßenkreuzern bilden einen interessanten Kontrast zu den leichtbekleideten, aber teils schwer tätowierten Models. Der deutsche Schmierstoffhersteller SWD hat von Kristian Liebrand einen Erotikkalender auf Kuba produzieren lassen. Das Konzept des Kalenders "Passion for Lubes – Cuba Classics" orientiert sich an den bekannten Pirelli-Kalendern. Egal ob Pneus oder Schmierstoffe: Hier wie dort sollen leicht bekleidete und mit großem Aufwand in Szene gesetzte Frauen einem eher unaufregenden Produkt etwas Sex-Appeal verleihen. Den SWD-Kalender kann man ebensowenig kaufen das bekanntere Exemplar von Pirelli. Zum einen ist er auf eine Druckauflage von 2000 Stück limitiert, zum anderen wird er ohnehin nur an an ausgewählte Kunden und Geschäftspartner verschenkt.

Als Location für das Fotoshooting von "Swd Lubricants - Passion for Lubes" wählte der Fotograf Kristian Liebrand die Insel Kuba aus. (Bild: Kristian Liebrand) Die Entscheidung, das Fotoshooting auf Kuba durchzuführen, bedeutete für die Organisatoren einen erheblichen Aufwand. Fotograf, Modelle, Assistenten und Equipment wurden von Deutschland nach Kuba geflogen. Vor Ort halfen ortskundige Guides bei der Suche nach den besten Locations und Straßenkreuzern. Das Ergebnis der Bemühungen ist durchaus sehenswert. Die spannungsvolle Kombination aus jungen Models, alten Straßenkreuzern und der zerfallenden Bausubstanz des karibischen Inselstaates sorgt für farbenfrohe Hingucker. (sts) "
(Quelle. www.heise.de)


Redaktion auto-news

"Naturbelassene Oldtimer, der morbide Charme kubanischer Häuser und die erotische Ausstrahlung (nahezu) unbekleideter Damen: Das sind die Motive des 2015er-Wandkalenders von SWD Lubricants. Fotograf Kristian Liebrand hat im Auftrag des Schmierstoffherstellers die drei Models auf der karibischen Insel in Szene gesetzt. Der Kalender ist auf 2.000 Stück limitiert und soll ab Mitte September 2014 ausschließlich an ausgewählte Kunden und Geschäftspartner der Firma verteilt werden. Wer keinen abbekommt, muss nicht traurig sein: Wir zeigen hier alle Kalenderblätter bequem zum Durchklicken."
(Quelle: www.auto-news.de)

 

Redaktion pixxel-blog
"Der bekannte Aktfotograf Kristian Liebrand von www.aktfotostudio-nrw.de durfte die Fotos für den Schmierölhersteller SWD bzw. für deren Erotikkalender „Passion for Lubes – Cuba Classics“ machen. Herausgekommen sind dabei (inkl. Coverbild) 13 sehr ansehnliche Aktfotos mit leicht bekleideten Models, die sich in, auf oder vor den schicken Klassikern auf Kuba räkeln.

„Sex sells“, das gilt in jeder Branche. So möchte auch die SWD Lubricant GmbH etwas Aufmerksamkeit auf sich richten, mit einem exklusiven Erotikkalender. Denn käuflich ist der Kalender nicht. Er wird exklusiv an 2000 ausgewählte Kunden von SWD verschickt.

Die teilweise stark tätowierten Frauen, welche Liebrand hier fotografiert hat, setzen sich mit ihren Posen perfekt in Szene, die Autos und die Locations sind stimmig und sie fangen das „Kuba-Feeling“ sehr gut ein. Doch das hatte seinen Preis: Der Aufwand war für das Team alles andere als klein. Viele gute Models, die nebenbei bemerkt auch noch zueinander passen sollten, mussten gefunden werden. Die Autos, die im Kalender zu sehen sind, mussten besorgt werden und einen entsprechenden Zustand vorweisen und das komplette Team samt Equipment wurde auf Kuba geschafft.

Keine leichte Aufgabe, aber letztendlich haben Kristian Liebrand und sein Team ihren Job hervorragend erledigt und einen Kalender mit viel ästhetischer Erotik und einzigartigen Autos geschaffen."
(Quelle: www.pixxel-blog.de)


Redaktion AUTO BILD

Oldtimer und heiße Girls auf Kuba Für den Pin-up-Kalender der Firma SWD setzte Fotograf Kristian Liebrand seine Models vor kubanischen Oldtimern in Szene. Bilder plus Video!

Der neue Kalender von SWD Lubricants, einem der führenden Schmierstoffproduzenten Deutschlands, wurde auf Kuba produziert. Der international ausgezeichnete Fotograf Kristian Liebrand hat in den Straßen von Havanna drei weibliche Models aufwendig in Szene gesetzt – der Kalender fürs Jahr 2015 ist auf 2000 Stück limitiert und wird ab Mitte September 2014 an ausgewählte Kunden und Geschäftspartner verteilt. AUTO BILD KLASSIK hat die Bilder schon jetzt in der Galerie – im Video können Sie sich außerdem einen Blick hinter die Kulissen gönnen!

Kalenderdetails:
Für den heißesten Klassik-Kalender 2015 war Fotograf Kristian Liebrand mit einer Entourage von acht Personen (inklusive Stylisten und Models) in Kuba. Das Resultat der Reise ist der Kalender für die Firma SWD: Kubanische Oldtimer (auf dem Titelbild ein Ford Fairlane) in natürlichem Habitat – und natürlich scharfe Kurven.
Januar: Das Motiv für den Monat Januar zeigt neben der jungen Dame einen Chevrolet Bel Air aus dem Jahr 1956.
Februar: Noch ein Chevy, diesmal ein Deluxe Cabrio, Baujahr 1950. Das Pink gab es eher nicht ab Werk, das Klappdach hingegen schon. Dieser 1953er Dodge Royal hat ebenfalls eine Nachlackierung genossen.
März: Doch Candy-Farben passen gut zu den Fünfziger-Straßenkreuzern.
April: Der 1956er Ford Fairlane sieht gut aus, kann den genauso gut aussehenden Models im April aber leider nicht bei der Routenplanung helfen.
Mai: Noch mal schnell das Makeup kontrollieren – eine alltägliche Szene am Seitenspiegel des Chevy Bel Air im Monat Mai.
Juni: Der pinke Chevrolet Deluxe, der schon auf dem Februar-Foto zu sehen war, ziert auch den Juni in der Heckansicht.
Juli: Der 1958er Cadillac hat im Juli eine Reifenpanne – und auch sonst ist einiges vom Lack ab.
August: Dafür ist dieser Chevy Bel Air vom August-Foto in Topzustand.
September: Im September wird der automobile Begleiter grün vor Neid.
Oktober: Und noch ein Chevrolet Bel Air, diesmal von innen. Innenausstattung wurde in den 50er Jahren in Amerika so groß geschrieben wie nie zuvor.
November: Die Drei von der Tankstelle – mit angeschlossener Reparaturwerkstatt. Auf der Hebebühne: Ein Chevrolet aus den späten 40ern.
Dezember: Und im Dezember gibt's von SWD neben dem gut behüteten Pin-up-Girl einen Hot Rod zu Weihnachten.

(Quelle: autobild.de)


Pinup Kalender Kuba Oldtimer Fotograf

 

Erotischer Firmenkalender Fotograf

 

Kuba Kalender cars and girls nude

 

Kalender Fotoshooting Kuba

 

Fotograf für Werkstattkalender Pinup sexy

 

Fotograf für Kalenderproduktion Nude Erotik

 

Erotischer Werbekalender

 

Sexy Girls Kalender Oldtimer Kuba

 

Oldtimer Pinup Frau Aktfoto Kalender

 

Erotikkalender Fotograf

 

Pinup Oldtimer Kalender